PDA

View Full Version : Knoppix ADSL-Verbindung



Sn@ke
10-25-2004, 11:49 PM
Ich hab ein Problem beim anlegen einer ADSL-Verbindung:
Bei Knoppix 3.3 funktionierte noch alles problemlos.

Das neuste Knoppix was ich hier benutze ist das Knoppix 3.7 Professional (PC-WELT) Edition.
Leider kann ich hier keine ADSL-Verbindung zum Internet mehr herstellen, weil anscheinend meine Netzwerkkarte nicht erkannt wird.

Weiß jemand woran's liegt, und wie ich's zum laufen bringen könnte?

--------------------------------------------------------------------------------------

I've got a Problem with manufacturing an ADSL-Connection
But it was easily gone with Knoppix 3.3.

The Knoppix-Version, I'm using is a special Image of the german magazine PC-WELT: Knoppix 3.7 Professional Edition.
Now I can't get online, because Knoppix doesn't recognize my Network-Card.

Does anybody know why it doesn't work, and how I could make it work?

(Sorry for my bad english, I hope u'll understand it ^^)

Ric_Zero
11-09-2004, 05:11 AM
Ich finde es ärgerlich, das so eine wichtige Sache, die seit Version 3.5 _nicht mehr_ funktioniert und die in Bug-Reports und Foren häufig genug erwähnt wurde, nicht korrigiert wird. Bis (inkl.) Version 3.4 klappte der DSL-Zugang!

"wechsle auf eine konsole. logge dich als root ein.

gib ein:

pppoe

und es erscheinen nach kurzer zeit ein paar seltsame zeichen. dann wieder der prompt.

nun kannst du mit

pppoeconf

die konfiguration starten. nun wird der dsl-concentrator (oder wie das ding heißt)

wundersamerweise erkannt."

probono
11-09-2004, 11:00 AM
Kleiner Hinweis am Rande:

Falls jemand einen USB-Adapter für DSL benutzt, diese werden von Kanotix ebenfalls unterstützt. Ich selbst habe ein AVM Fritz!Card DSL SL USB und das läuft unter Kanotix ausgezeichnet.

Wäre schön, wenn das in Knoppix auch einfließen würde.

Sn@ke
11-11-2004, 03:57 PM
hi, ich habs herausgefunden wie's geht:
erst das in die konsole eingeben

su
ifconfig eth0 up
und dann erst das pppoeconf-script starten ;)

Jetzt hab ich aber das gleiche Problem bei Knoppix STD und dort kann ich das Problem leider nicht so lösen...
Kann mir da vielleicht jemand helfen?
Kennt ihr vielleicht noch ein deutsches Knoppix STD Forum?
Sich durch das englische Forum zu kämpfen ist ein bischen mühsam...

Link: http://www.knoppix-std.org/

adebar
11-17-2004, 01:15 PM
Hallo
hab Knoppix 3.4/3.6 DSL und Fritz WLAN über DSL
mit der Live -CD geht alles schick
nach Hd-installation geht nix mehr.
Meldung ppoe wir benutzt.

P.S was unterscxheidet die Live-Cd von der Hd-installation (3.6)

gerdy
12-29-2004, 02:48 PM
Ich hatte auch das Problem nach der HD Installation.
Bei mir lag es einfach an den Routing Angaben. Ich hatte ein falsches Gateway.
Am besten einmal mit "route -n" prüfen.

Gruß Gerdy

sainen
01-14-2005, 11:30 AM
huh leute also ich hab versucht zu verstehen was ihr geschrieben habt ...aber ich muss sagen ...ich habnix verstanden lol...also windows ist ja für mich kein problem nur bei linux blick ich nicht durch
so mein problem ist ebenfalls das selbe..wenn ich mit cd boote ist alles ok....wenn ich es nicht tue.... kann ich nicht ins internet...also er erkennt keine netzwerkkarte.....auch wenn ich diese mit dieskette installeiren will...( öffnet nichtmal die diskette)
...könt ihr mal ausfürhlich schildern was ich machen kann.....

ah nochwas er zeigt auch an das er eine netzwerk entdekct hat apo1 oder so änlich...dann kann ich kiklcken ob ja oder nein wennnnn ich ja klicke sucht der ne weile und antwortet mir dann...sorry...konte nix finden [...]

wenn ich nein klcike öffnet sich die consolo...wo mehrer treiber aufgelisten sind nur kann ich dort nicht herunterscrollen oder sonst etwas....denn wenn ich die feiltasten auf der tastatur drücke...kommen da komische zeichen in die konsole die alle überschreiben.


wenn ich mti cd boote kann ich dort mein treiber aussuchen...was mir aber nix bringt...wenn ich wieder mit der festplatte boote. ich bitte um hilfe auf der treiber diskette steht RTL8139/em Fast ethernet card naja wie gesagt die hatte ich schon in der console gefunde konte sie nur nicht aktivieren ....

ich bitte um hilfe bin verzweifelt... :(
und bitte aufürhlich bin nämlich doofy hhehe


wer rechtschreibfehler findet darf sie behalten war nämlich im tippstress :)

spicht
01-17-2005, 11:41 PM
Ich finde es ärgerlich, das so eine wichtige Sache, die seit Version 3.5 _nicht mehr_ funktioniert und die in Bug-Reports und Foren häufig genug erwähnt wurde, nicht korrigiert wird. Bis (inkl.) Version 3.4 klappte der DSL-Zugang!

"wechsle auf eine konsole. logge dich als root ein.

gib ein:

pppoe

und es erscheinen nach kurzer zeit ein paar seltsame zeichen. dann wieder der prompt.

nun kannst du mit

pppoeconf

die konfiguration starten. nun wird der dsl-concentrator (oder wie das ding heißt)

wundersamerweise erkannt."

Genau dieser Tip hat bei mir gerade auch gefunzt :D :D

ManyTHX

Minos
01-26-2005, 04:03 PM
Ich habe auch Probleme unter Knpooix 3.7 nach der HD-Installation ins Internet zu kommen.
Unter http://kanotix.com/files/fcdsl gibt es zwar eine gute Anleitung zu diesem Problem.
Läuft auch super bei der Live-CD, aber nach der HD-Installation klappts nicht mehr.

Weiss da jemand Rat?

Haribo
02-08-2005, 05:41 PM
Ich gebe auch noch meinen Senf dazu.
eth0 ist aktiv.
ppp0 auch. Internet adresse hab ich dann
auch.
Aber sonst keine Daten.
Bei Kanotix funzt es wenn die Firewall aus ist,da bleibt aber regelmaessig der Rechner
hängen.
Wie stelle ich fest ob sie bei Knoppix läuft?
Ach ja,steht ja oben.
Wie kriege ich sie aus?