PDA

View Full Version : Raid löschen mit mdadm?



eddash
03-28-2006, 09:59 AM
Hallo zusammen,

ich benutze Knoppix für meinen Festplattenserver und habe dort 2 arrays mit mdadm angelegt (raid 1).
Nun will ich eines davon komplett löschen (die Platten wieder ungespiegelt benutzen!).
Dabei gibt es ein Problem und ich hoffe das mir dort jemand weiterhelfen kann.
Was habe ich bereits gemacht:

raid 1 angelegt mit:
mdadm --create --level=1 --raid-devices=2 /dev/md1 /dev/hdc1 /dev/hdd1

Löschversuch (nach unmount von /dev/md1)
mdadm --manage /dev/md1 --fail /dev/hdc1 --remove /dev/hdc1 (klappt)
mdadm --manage /dev/md1 --fail /dev/hdd1 --remove /dev/hdc1 (klappt nicht, device busy)

sobald ich das md1 device mit mdadm --mange --stop /dev/md1 anhalte
gehen die beiden oberen Befehle gar nicht!

Im Web habe ich bereits den Hinweis gefunde, das diese Vorgehensweise bei raid 5 arrays klappt,
aber bei raid 1 geht es nicht!

Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee.

Gruß
Andreas