Results 1 to 7 of 7

Thread: Einstellungen speichern bei boot von USB-Flash

  1. #1
    Junior Member
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    4

    Einstellungen speichern bei boot von USB-Flash

    Hallo und guten Tag,

    ich habe mich am Wochenende erstmals mit der knoppix-live-dvd (6.2.1) auseinandergesetzt.
    Ich habe erfolgreich eine bootfähige DVD erzeugt und über diese auch eine bootfähige USB-Version.

    Beim Start vom USB-Stick (8GB) erscheint ein Hinweis, dass auf diesem Medium noch kein "Platz für die Speicherung der persönlichen Einstellungen" eingerichtet ist und das zur Einrichtung die Größe anzugeben ist.
    Das habe ich auch getan (einmal mit dem Wert "2000MB" und einmal mit "2GB") und dann mit "enter" bestätigt.

    Es wurde aber offensichtlich nie eine entsprechende Datei (...img?) angelegt, jedenfalls sind beim erneuten Start vom USB die Einstellungen nicht mehr vorhanden.

    Kann es sein, dass die Größenangabe im falschen Format angegeben ist, oder muss ich noch irgendwelche Rechte auf dem Stick setzen?

    Bin für jede Hilfe dankbar

    Gruß aus Hamburg
    Potz

  2. #2
    Senior Member registered user
    Join Date
    Feb 2010
    Posts
    512
    Die Größenangabe wird in Einheiten von 1 MB angegeben. Für den Fall, dass die Datei für die persönlichen Einstellungen 2000 MB groß sein soll, muss man nur 2000 gefolgt von der Eingabetaste eingeben.

  3. #3
    Junior Member
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    4
    Quote Originally Posted by klaus2008 View Post
    Die Größenangabe wird in Einheiten von 1 MB angegeben. Für den Fall, dass die Datei für die persönlichen Einstellungen 2000 MB groß sein soll, muss man nur 2000 gefolgt von der Eingabetaste eingeben.
    Hallo,

    danke für die schnelle Reaktion.
    Auch das habe ich bereits probiert, es wurden aber trotzdem keine Einstellungen gespeichert bzw. keine "Sicherungsdatei" angelegt.

    Für mich sieht's fast so aus als ob der USB-Stick von dem knoppix bootet gar nicht beschreibbar ist.
    Kann das sein?

    Gruß Potz

  4. #4
    Senior Member registered user
    Join Date
    Feb 2010
    Posts
    512
    Hallo!

    Wird noch immer beim Start gefragt, ob eine Datei für die persönlichen Einstellungen angelegt werden soll?

    Wie groß ist der freie Speicher auf dem USB-Stick?

    Gibt es auf dem USB-Stick im Verzeichnis KNOPPIX eine Datei knoppix-data.img oder knoppix-data.aes?

  5. #5
    Junior Member
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    4
    Hallo,

    Wird noch immer beim Start gefragt, ob eine Datei für die persönlichen Einstellungen angelegt werden soll?
    Ja.


    Wie groß ist der freie Speicher auf dem USB-Stick?
    Belegt sind 3,6GB, noch frei 3,8GB (Dateisystem FAT32)


    Gibt es auf dem USB-Stick im Verzeichnis KNOPPIX eine Datei knoppix-data.img oder knoppix-data.aes?
    Nein, weder die eine noch die andere


    Gruß Potz

  6. #6
    Senior Member registered user
    Join Date
    Feb 2010
    Posts
    512
    Hallo!

    Man könnte in einem Terminal versuchen, selber die Datei für die persönlichen Einstellungen anzulegen. Im folgenden Beispiel wird eine Datei von 2000 MB Größe neu angelegt und mit einem Dateisystem ausgestattet. Es wird vorausgesetzt, dass vom USB-Stick gebootet wurde, und dass das Verzeichnis mit der großen KNOPPIX-Datei /mnt-system/KNOPPIX heisst.
    Code:
    sudo dd if=/dev/zero of=/mnt-system/KNOPPIX/knoppix-data.img bs=1M count=2000
    sudo /sbin/mke2fs -F -m 0 /mnt-system/KNOPPIX/knoppix-data.img
    Wenn es keine Fehlermeldung gab, könnte man das System neu booten und sich vom Erfolg der Aktion überzeugen.

    Viel Erfolg!

  7. #7
    Junior Member
    Join Date
    Oct 2010
    Posts
    4

    Thumbs up

    Hallo,

    wie heißt es beim A-Team immer so schön
    Ich liebe es wenn Plan funktioniert!
    In diesem Sinne vielen vielen Dank für die Hilfe.

    Hat wunderbar funktioniert.

    Gruß aus Hamburg
    Potz

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  


Vintage MITS Altair 8800 Home Computer - Serial Number 223939k picture

Vintage MITS Altair 8800 Home Computer - Serial Number 223939k

$4350.00



Jade Bus Probe IMSAI 8080 Mits Altair S100 picture

Jade Bus Probe IMSAI 8080 Mits Altair S100

$289.00



Altair MITS 8800 CPU Parts Kit not IMSAI 8080 S100 picture

Altair MITS 8800 CPU Parts Kit not IMSAI 8080 S100

$59.95



vintage california computer system 200, altair imsai era picture

vintage california computer system 200, altair imsai era

$1700.00



 Vintage Museum Item Custom Floppy Disk Unit used with my last Altair 8800b  picture

Vintage Museum Item Custom Floppy Disk Unit used with my last Altair 8800b

$199.99



HomeBrew S-100 Jig  -( ALTAIR,IMSAI,CROMEMCO) picture

HomeBrew S-100 Jig -( ALTAIR,IMSAI,CROMEMCO)

$99.99



UCI Video Master S-100 Video Board -( ALTAIR,IMSAI) picture

UCI Video Master S-100 Video Board -( ALTAIR,IMSAI)

$99.99



IMSAI 8080A MPU-A CPU Parts Kit Not Altair MITS picture

IMSAI 8080A MPU-A CPU Parts Kit Not Altair MITS

$54.95



Apple 1 Steve Jobs MITS Altair Intel 8008 IBM 650 Babbage UNIVAC MIT Whirlwind picture

Apple 1 Steve Jobs MITS Altair Intel 8008 IBM 650 Babbage UNIVAC MIT Whirlwind

$36.00



1979 Microprocessor Projects Altair 8800 KIM-1 COSMAC Elf SWTPC 6800 IMSAI 8080 picture

1979 Microprocessor Projects Altair 8800 KIM-1 COSMAC Elf SWTPC 6800 IMSAI 8080

$38.00